Ostermagazin2021-04-06T13:30:34+02:00

Ostern ist vorbei
– und nun?

Wie haben Sie Ostern in diesem Jahr feiern können? Zuhause inmitten Ihrer Lieben? Auf Distanz am Computerbildschirm oder beim Plausch über den Gartenzaun?

Eines eint uns in jedem Fall: Die Pandemie zerrt an unseren Nerven. Weiterhin wird es landauf, landab Online-Angebote an Stellen geben, an denen wir uns längst leibhaftig begegnen wollten. Dennoch: Immer deutlicher wird, wie viele der neuen Formate auch an Tagen jenseits der Corona-Pandemie neue Kontakte ermöglichen und zeigen, wo und wie engagiert Kirche im Leben der Menschen präsent ist. Dieses Magazin gibt Ihnen in den kommenden Wochen einen kleinen Einblick, wie sich Menschen zwischen Klage und Ermutigung gegenseitig stützen.

Nur Mut! Folgen Sie diesen Spuren – und seien Sie behütet.

Die Ostergeschichte auf Youtube und Instagram

29. März 2021 |

Seit dem ersten Lockdown müssen Menschen in vielen Bereichen neue – oft digitale – Wege gehen. Auch die Kirchengemeinden in Niedersachsen halten auf vielfältige Weise Kontakt zu ihren Mitgliedern. Wie gut das funktioniert, zeigt ein Projekt zur Ostergeschichte aus dem Jahr 2020, das seitdem fortgesetzt wird.

Leckeres Osterbrot

29. März 2021 |

Es gehört einfach zum Osterfrühstück dazu: das Osterbrot. Das je nach Region runde oder zum Zopf geflochtene Hefegebäck ist leicht bekömmlich und angenehm süß – und wird schon seit dem Mittealter zum Fastenbrechen verzehrt. Mit Tutorial zum Nachbacken!

Im Ehrenamt einen Glücksmoment schenken: Osnabrücker Projekt bringt Menschen zusammen

29. März 2021 |

Ehrenamtliche Arbeit ist oft erfüllend für die Freiwilligen. Doch für jene, die Hilfe bekommen, ist es manchmal schwer, sie anzunehmen. Bei dem Osnabrücker Projekt „Glücksmomente“ profitieren beide Seiten – denn hier geht es darum, Menschen zusammenzubringen, die zusammenpassen.

Kirche und Ehrenamtliche in Wilhelmshaven organisieren
Corona-Testzentrum

29. März 2021 |

Initiatoren der Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven und der Christus- und Garnisonkirche Wilhelmshaven haben in einem Vereinshaus unbürokratisch ein Schnelltestzentrum auf die Beine gestellt. Sie erfahren viel Zulauf von Interessierten und ehrenamtlich Helfenden.

Ostern, Pessach, Eid al-Fitr, Nouruz: wichtige religiöse Feste im Frühling

29. März 2021 |

Christen, Muslime, Juden: Menschen unterschiedlichster Glaubensrichtungen leben gemeinsam in Deutschland. Eines eint sie: In diesem Frühjahr feiern sie wichtige religiöse Feste wie Ostern, Pessach oder Eid al-Fitr. Rabbi Dr. Gábor Lengyel und die islamische Theologin und Religionswissenschaftlerin Dr. Hamideh Mohagheghi geben einen Einblick in die Feste jüdischen und muslimischen Glaubens.

Load More Posts
Nach oben